Ozeanographie


Ozeanographie
f
океанография

Deutsch-Russische Wörterbuch für Wasserwirtschaft.

Смотреть что такое "Ozeanographie" в других словарях:

  • Ozeanographie — (Ozeanologie, griech.), die wissenschaftliche »Meereskunde«, befaßt sich mit den physikalischen, chemischen und biologischen Verhältnissen des Meeres. Verwandt hiermit ist die Hydrographie (s. d.), die dem Worte nach umfassender als O. ist,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ozeanographie — Ozeanographīe (grch.), Thalassographie, Meereskunde, Meerbeschreibung, Wissenschaft von den Weltmeeren, die deren Gestalt, Natur des Meeresbodens, die chem. Zusammensetzung, den Salzgehalt, den Gasgehalt, die physik. Eigenschaften des Seewassers …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ozeanographie — Meereskunde bezeichnet die Meereswissenschaften in ihrer ganzen Breite. Im englischen Sprachraum entspricht dieser Bedeutung der Begriff Oceanography, während im Deutschen Ozeanographie traditionell nur die physikalische Meereskunde meint.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ozeanographie — Oze|a|no|gra|phie 〈f. 19; unz.〉 = Ozeanografie [<lat. oceanus „Ozean“ + grch. graphein „schreiben“] * * * Ozeanographie   die, , die Meereskunde.   * * * Oze|a|no|gra|phie, (auch:) Ozeanografie, die; [↑ …   Universal-Lexikon

  • Ozeanographie — okeanologija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Hidrologijos šaka, tirianti jūrų ir vandenynų fizikines, chemines, geologines, biologines savybes ir procesus. atitikmenys: angl. oceanography; oceanology vok. Meereskunde, f;… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Ozeanographie — O|ze|a|no|gra|phie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Meereskunde; oV [Etym.: <Ozean + …graphie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Ozeanographie — D✓Oze|a|no|gra|fie, Oze|a|no|gra|phie, die; (Meereskunde) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auftrieb (Ozeanographie) — Verteilung der Auftriebsgebiete in den Ozeanen (rot) (Quelle: NCEP, NOAA) Auftrieb (auch englisch Upwelling) bezeichnet das Aufsteigen von Wasser in Ozeanen, Nebenmeeren und Seen aus tiefer liegenden Schichten bis in die oberflächennahe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Fridtjof Nansen — (1893) Nansens Signatur …   Deutsch Wikipedia

  • Böhnecke — Günther Böhnecke (* 5. September 1896 in Berlin; † 12. April 1981 bei Hamburg) war ein deutscher Ozeanograph. Seine Verdienste lagen nicht nur im Feld der Ozeanographie, sondern auch in der Förderung der internationalen ozeanographischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Günter Böhnecke — Günther Böhnecke (* 5. September 1896 in Berlin; † 12. April 1981 bei Hamburg) war ein deutscher Ozeanograph. Seine Verdienste lagen nicht nur im Feld der Ozeanographie, sondern auch in der Förderung der internationalen ozeanographischen… …   Deutsch Wikipedia